↑ Zurück zu Stufen

Rover

Die Roverstufe ist die älteste Stufe der Pfadfinder.
Sie besteht offiziell aus Pfadfindern zwischen 17 und 21 Jahren.
In unserem Stamm gibt es die Besonderheit der „Altrover“, das sind alle, die sich der Roverstufe zugehörig fühlen aber zusätzlich im Stamm eine Leitungs- oder Mitarbeitertätigleit übernehmen oder älter als 21 Jahre sind.

Da bei uns – wie in jedem Stamm – auch viele der Pfadfinder nach der Schule studieren oder die Zeit für regelmäßige wöchentliche Truppstunden durch z.B. eine Ausbildung fehlt, gibt es momentan keinen Rovertrupp, der sich wöchentlich trifft.

Es gibt aktuell somit eine truppübergreifende Roverrunde, die sich ca. alle 4 Wochen trifft und gemeinsam etwas unternimmt. Einmal im Jahr findet ein großer Roverstammtisch statt, der meist einen ganzen Tag und eine ganze Nacht voll Spaß und Aktivität beinhaltet und von unserem Rovern sehr gut angenommen wird.

Für unseren Stamm ist die Roverstufe sehr wichtig, da ihr arbeitsintensive oder verantwortungsvolle Aufgaben innerhalb des Stammes übertragen werden können; außerdem werden aus ihr oft neue Leiter gewonnen.

Somit ist es bei uns selbstverständlich, dass engagierte Pfadfinder sowohl Rover als auch Leiter sein können!
Der letzte Roverstammtisch hat vom 14.-15.10.2017 stattgefunden – Fotos findet ihr dazu auf unserer Facebookseite:)!

Rovertrupp

Rovertrupp Red Carstle 2000

rover@dpsg-wesel-flueren.de